0941 200 004-0
  Kontakt
  Facebook
  News
  Stichwort-Suche
  Login Studenten
  Login Dozenten
  Impressum
Betriebswirt/in (VWA) und Bachelor of Arts
MBA
Master
Intensivstudiengänge
Lehrgänge und Seminare
Akademie
Studium
Service & Info
VWA Business Club
Betriebswirt/in (VWA)
Bachelor of Arts
Absolventenmodell
Bachelor of Arts
General Management
Bachelor of Arts
in Marketing & Sales
Bachelor of Arts
in Controlling
Bachelor of Arts
in Logistikmanagement
Bachelor of Arts
in Personalmanagement
Bachelor of Arts
in Public Management
Bachelor of Arts
Sozialmanagement
Informationsabende
MBA Studienmodell
MBA General Management
MBA Strategisches
Management
MBA Entrepreneurship &
Innovation Management
MBA Human Ressource
Management
MBA Restrukturierung
und Unternehmensplanung
MBA Finance
MBA Controlling
MBA Marketing & Sales
MBA Industrial Management
MBA Logsitics & Supply
Chain Management
MBA Nachhaltiges
Mobilitätsmanagement
MBA Energy Innovation
Management
Master of Legal Studies
Controller/in (VWA)
Marketing- und Vertriebs-
manager/in (VWA)
Personal-
manager/In (VWA)
Logistikmanager/in (VWA)
Gesundheits-
manager/in (VWA)
Wirtschafts-
informatiker/in (VWA)
Einkaufs- und
Beschaffungsmanag.
Internetrecht
Arbeitsrecht
Compliance
Akademieleitung
Ansprechpartner
Dozentenverzeichnis
Qualität & Profil
Leitsätze
Medien über uns
Studierende über uns...
Kooperationen
VWA in Bayern
Historie
Zweigakademiestandorte
Studium an der VWA
Beginn von Studiengängen
Dozentenverzeichnis
Referenzen
Prüfungsordnung
Anmeldung zum Studium
Fördermöglichkeiten
Zugang zu einem
Hochschulstudium
Infoabende
Ansprechpartner
Öffnungszeiten
Zulassungsbedingungen
Anmeldeformulare
Downloadcenter
Clubaktivitäten
Clubziele
Organisation
Mitglied werden
Regensburg | Passau | Landshut | Pfarrkirchen | Weiden

Regensburg   •   Passau   •   Landshut   •   Pfarrkirchen   •  Weiden
Betriebswirt/in (VWA) und Bachelor of Arts
Betriebswirt/in (VWA)
Bachelor of Arts
Absolventenmodell
Bachelor of Arts
General Management
Bachelor of Arts
in Marketing & Sales
Bachelor of Arts
in Controlling
Bachelor of Arts
in Logistikmanagement
Bachelor of Arts
in Personalmanagement
Bachelor of Arts
in Public Management
Bachelor of Arts
Sozialmanagement
Informationsabende
MBA
MBA Studienmodell
MBA General Management
MBA Strategisches
Management
MBA Entrepreneurship &
Innovation Management
MBA Human Ressource
Management
MBA Restrukturierung
und Unternehmensplanung
MBA Finance
MBA Controlling
MBA Marketing & Sales
MBA Industrial Management
MBA Logsitics & Supply
Chain Management
MBA Nachhaltiges
Mobilitätsmanagement
MBA Energy Innovation
Management
Master
Master of Legal Studies
Intensivstudiengänge
Controller/in (VWA)
Marketing- und Vertriebs-
manager/in (VWA)
Personal-
manager/In (VWA)
Logistikmanager/in (VWA)
Gesundheits-
manager/in (VWA)
Wirtschafts-
informatiker/in (VWA)
Lehrgänge und Seminare
Einkaufs- und
Beschaffungsmanag.
Internetrecht
Arbeitsrecht
Compliance
 0941 200 004-0
  News
  Kontakt
  Facebook
  Stichwort-Suche
  Login Studenten
  Login Dozenten
  Impressum
Akademie
Akademieleitung
Ansprechpartner
Dozentenverzeichnis
Qualität & Profil
Leitsätze
Medien über uns
Studierende über uns...
Kooperationen
VWA in Bayern
Historie
Zweigakademiestandorte
Studium
Studium an der VWA
Beginn von Studiengängen
Dozentenverzeichnis
Referenzen
Prüfungsordnung
Anmeldung zum Studium
Fördermöglichkeiten
Zugang zu einem
Hochschulstudium
Service & Info
Infoabende
Ansprechpartner
Öffnungszeiten
Zulassungsbedingungen
Anmeldeformulare
Downloadcenter
VWA Business Club
Clubaktivitäten
Clubziele
Organisation
Mitglied werden

Gesundheitsmanager/in (VWA)

Schlagzeilen aus dem Gesundheitswesen gehören mittlerweile zum medialen Alltag. Auch politisch ist dieses Thema mehr als ein heißes Eisen. Trotz aller gegenwärtigen Umwälzungen und Sparmaßnahmen gehört aber gerade das Gesundheitswesen zu den zukunftsträchtigsten Wirtschaftszweigen weltweit. Für Beschäftigte in diesem Bereich hat dabei nicht zuletzt der zunehmende Zwang zur Kostenkontrolle dazu geführt, dass sich die beruflichen Anforderungen in den vergangenen Jahren deutlich verändert haben: Gefragt sind – neben den klassischen Qualifikationen – mehr und mehr auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Managerfähigkeiten. Dabei ist jedoch eine einseitige, auf Gewinn oder Kosten fixierte Sichtweise weder erwünscht noch sinnvoll. Gesundheitsmanager agieren unter komplexen Bedingungen in Feldern, die rechtliche und wirtschaftliche Besonderheiten zeigen. Hier ist spezielles Wissen gefordert. Dieses Wissen vermitteln die Dozenten der VWA Ostbayern in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Regensburg. Der Studiengang, der nach 4 Semestern zum Abschluss zum/zur „Gesundheitsmanager/in (VWA)“ führt, richtet sich sowohl an Berufstätige, die bereits im Gesundheitswesen tätig sind, als auch an solche, die eine Beschäftigung im Klinik-, Kassen- und Pharmabereich erst anstreben.

 

Quickfacts
  • 4 Semester
  • Berufsbegleitendes Studium
  • kleine Lerngruppen
  • Videos der Vorlesungen sind online abrufbar
  • Praxiswissen sofort im Unternehmen umsetzbar
  • Qualifizierung für MBA - unter gewissen Voraussetzungen
  • bereits 138 Absolventen/innen in Ostbayern

 

Studieninhalte Gesundheitsmanager/in (VWA)

1. Semester
  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • Buchführung und Jahresabschluss
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Finanzierung und Investition
  • Organisation
  • Personalmanagement
  • Logistik
  • Marketing
  • BGB Allgemeiner Teil und Schuldrecht
  • Einführung in die Medizin für Nichtmediziner
2. Semester
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
  • Mikroökonomie und Makroökonomie
  • Sachenrecht
  • Gesellschaftsrecht und Arbeitsrecht
  • Einführung in die Gesundheitsökonomie
  • Gesundheitssysteme
  • Gesundheitswesen in Deutschland
  • Märkte und Methoden der Gesundheitsökonomie
  • Organisation
  • Finanzierung und Investition
  • Rechnungswesen
  • Grundlagen der IT im Gesundheitswesen
  • Informationssysteme im Gesundheitswesen
  • E-Health
  • Elektronische Gesundheitskarte und elektronische Krankenakte

Studieninhalte Gesundheitsmanager/in (VWA)

3. Semester
  • Grundfragen der Medizin
  • Medizin und Ethik
  • Medizin und Wissenschaft
  • Medizin und Notfallversorgung
  • Methoden der Gesundheitsökonomie
  • Management und Führung I - Führung eines Krankenhauses
  • Rechnungswesen
  • Personalmanagement
  • Marketing
  • Logistik im Krankenhaus
  • Sozialstaatsprinzip
  • Leistungen des Gesundheitssystems
  • Finanzierung des Gesundheitssystems
  • Krankenhauswesen in Deutschland
  • Neue Versorgungsformen
  • Sozialpolitik in Deutschland
  • Krankenhausfinanzierung und Investition
  • Entgeltsysteme im Krankenhaus
  • Fallpauschalensystem (G-DRG)
4. Semester
  • Arbeitsrecht
  • Management und Führung II
  • Wertorientierte Führung
  • Grundlagen des Controlling im Gesundheitswesen
  • Controlling im Krankenhaus
  • Operatives Controlling
  • Budgetierung und Berichtswesen
  • Strategisches Controlling
  • Leistungsplanung und Leistungssteuerung
  • Ressourcenplanung und Ressourcensteuerung
  • Kennzahlensysteme und Benchmarking
  • Risikomanagement im Krankenhaus
  • Organisation von klinischen Abteilungen
  • Prozessmanagement im Krankenhaus
  • Case-Management
  • Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement im Krankenhaus

Basisinformationen

Zielgruppe
Nachwuchskräfte für mittlere Führungspositionen in Wirtschaft und Verwaltung
Dauer
4 Semester
Organisationsform

berufsbegleitend und als Onlinestudium - (60 bis 70 Prozent der Lehrveranstaltungen werden Online zur Verfügung gestellt)

Studienplätze
30 pro Jahr
Bewerbungsmodus
Schriftlich mittels Bewerbungsbogen
Dozenten
Professoren der Universitäten Regensburg und Passau sowie erfahrene Praktiker und Dozenten des Universitätsklinikums Regensburg > Dozentenverzeichnis
 

Zulassungsvoraussetzungen

  • Medizinisch- pharmazeutisch-technische Assistenz
  • Ärzte
  • Apotheker
  • Mitarbeiter von Krankenkassen
  • Mitarbeiter im Gesundheitswesen oder
  • Personen, die eine Beschäftigung im Klinik-, Krankenkassen- oder Pharmabereich anstreben
  • Einzelfallentscheidungen auf Grund der bisherigen Ausbildung und der beruflichen Tätigkeit sind möglich.
Abschlussbezeichnung

Gesundheitsmanager (VWA), Gesundheitsmanagerin (VWA)

 

Leistungsnachweise
Lehrveranstaltungen
  • Wintersemester jeweils von Oktober bis einschließlich Februar Sommersemester jeweils von April bis einschließlich Juli
  • Die Lehrveranstaltungen finden an 2 - 3 Abenden pro Woche, in der Regel von 18.15 bis 20.45 Uhr bzw. von 18.15 bis 21.30 Uhr sowie an 4 bis 5 Samstagen statt.
Leistungsnachweise
Studienbegleitende Klausuren, Abschlussprüfung
 
Studiengebühren

Die Studiengebühren für den berufsbegeleitend Studiengang zum/zur Gesundheitsmanager/in (VWA) betragen.

Immatrikulationsgebühr:  
100,- Euro
Studiengebühr pro Sem.:
  595,- Euro
Prüfungsgebühr: 
  400,- Euro

 

     
 
                   
 

Kontakt und Anmeldung

VWA Ostbayern
93047 Regensburg, Arnulfsplatz 4
 
Telefon:  +49 (0) 941-200 004-40
Telefax:  +49 (0) 941-200 004-99
E-Mail:    M.Siegel@vwa-ostbayern.de
Web:       www.vwa-ostbayern.de
Web:       www.mba-vwa.de
Anmeldeformular: > Anmeldeformular Download